Junior Mountainbike Biathlon

 
Willkommen bei der Anmeldung zu der Junior Variante des traditionellen Mountainbike Biathlon in Tambach-Dietharz. Du kannst hier bis zu 10 Personen gleichzeitig anmelden. Dafür brauchst du nur von jedem den Name und das Geburtsjahr. Ganz wichtig ist auch dass du, wenn du jünger als 16 Jahre bist, einen Betreuer oder ein Elternteil mit einer Email Adresse bei dir hast.
Die Überwindung sich im normalen Alltag auf das Fahrrad zu schwingen und einfach mal eine Runde zu fahren ist bei vielen oft groß. Deshalb haben wir uns etwas besonderes einfallen lassen um deine "Fahrradtour" zu einem Erlebnis zu machen. Nach dem Vorbild des Traditionellen Biathlons findet nun schon seit einigen Jahren das Mountainbikebiathlon in der Biathlon Arena "Am Nesselberg" bei Tambach-Dietharz statt. Dabei geht es wie der Name schon sagt darum einen Spaß-Biathlon-Wettkampf anstatt auf Ski mit dem Mountainbike zu absolvieren. Natürlich gehört da das Schießen genau so dazu wie das fahren der Strecke.
 

ALTERSGRUPPEN

Unterteilt wird beim Junior Mountainbike-Biathlon in 5 Altersgruppen: Bambini (5 Jahre und jünger), Junior (6-9 Jahre), Einsteiger (10 Jahre), Schüler (11-13 Jahre) und Jugend (14-17 Jahre). Je nach Altersgruppe gibt es unterschiedliche Streckenlängen und "Waffentypen".
  • Bambini
    0,5 km Crosslauf

  • Junior
    2 x 0,8 km MTB
    1 x 5 Würfe mit Ball

  • Einsteiger
    2 x 1 km MTB
    1 x 5 Schuss mit Lasergewehr

  • Schüler
    3 x 1,5 km MTB
    2 x 5 Schuss mit Luftgewehr

  • Jugend
    3 x 2 km MTB
    2 x 5 Schuss mit Luftgewehr

Streckenverlauf BAMBINI: Fehler 404 - Datei nicht gefunden!
Streckenverlauf JUNIOR: Fehler 404 - Datei nicht gefunden!
Streckenverlauf EINSTEIGER: Fehler 404 - Datei nicht gefunden!
Streckenverlauf SCHÜLER: Fehler 404 - Datei nicht gefunden!
Streckenverlauf JUGEND: Fehler 404 - Datei nicht gefunden!
 
Es ist auf jeden Fall empfehlenswert sich die Strecken bereits vor dem Wettkampf einmal anzusehen und abzufahren, um den Streckenverlauf gut einschätzen zu können. Während des Wettkampfes sind alle Strecken gut sichtbar markiert. Außerdem sind auf jeder Strecke Kampfrichter Positioniert, um sicher zu stellen dass sich niemand verfährt. Falls es Fragen oder Probleme mit der Streckenführung gibt kannst du uns einfach kurz kontaktieren. Geschossen wird mit Einzellader Luftgewehren. Diese werden vom Veranstalter gestellt. Eine kurze Einweisung dazu kann man entweder am Wettkampftag vor dem Start, oder zu einem Trainings (Termin erfahren alle Teilnehmer rechtzeitig per Mail), erhalten.

Mountainbike und Helm (Pflicht) hat jeder Teilnehmer selbst zu stellen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Veranstalter haftet nicht für mögliche Schäden an Personen oder Sachen.
Für jeden Starter wird je nach Altersgruppe eine Startgebühr erhoben. Die Zahlung erfolgt BAR am Wettkampftag im Wettkampfbüro. Die Startnummer und damit die Starterlaubnis erhältst du, nachdem die Startgebühr gezahlt wurde. Wenn du mehr als 10 Starter gleichzeitig melden willst, kontaktiere uns bitte per Email oder über unser Kontaktformular.
 

ANMELDUNG

Meldeschluss: 5. September 2018 um 19:00 Uhr
00

Tage


00

Stunden


00

Minuten


00

Sekunden